STARTSEITE | WIR ÜBER UNS | VERANSTALTUNGEN | JUGEND + THEOLOGIESTUDENTEN | KONTAKT

Mut zu neuen Schritten

14.04.2020 bis 18.04.2020

Beschreibung:

Worum geht es?

Warum erleben wir unseren Alltag bisweilen als grau? Warum ringen wir mit unserer Arbeit, anstatt sie einfach zu erledigen und sind gefangen in unseren Pflichten? Das könnte damit zu tun haben, dass wir uns immer wieder dem Alltag und unserer Arbeit ausgeliefert fühlen.

Dass Jesus lebt, eröffnet uns einen neuen Horizont. Jesus Christus zeigt sich als Herr über buchstäblich alles, sogar den Tod. Der Apostel Paulus macht in
seinen Briefen Mut, sich von Jesus quasi mit dem Leben „anstecken“ zu lassen. Was in uns halbtot erscheint, erweckt Er wieder zum Leben. Was uns trocken und dürr erscheint, bringt Er in uns zum Blühen.

Auf den Ostertagen soll Raum sein, das zu erleben. Wir suchen und finden gemeinsam die Perlen in unserem Alltag. Lachen und Humor werden ein Wegweiser zum Leben. Gott erweist sich einmal mehr als unser Freund. Wir bekommen Mut, neue Schritte zu wagen. Schritte, die uns helfen, unser Leben mit Jesu Blick zu sehen, er macht uns lebendig.

Den Flyer zur Tagung kann man hier herunterladen Ostertage 2020
 

 

Ort:
Haus der Familie
Schönstatt auf´m Berg 68
87448 Waltenhofen-Memhölz

http://www.schoenstatt-memhoelz.de
Veranstalter:
GGE Südbayern
Leitung:
Pfarrerehepaar Bohe; Pfarrerehepaar Ranke


Kontakt:

GGE-Ostertage
Schlesierstraße 28 d | 86438 Kissing
Telefon: 08233-789485 ab 19.00 Uhr
E-Mail: GGE-Ostertagung2020@t-online.de


Zurück